vtc1892
< Mixed-Team holt sich Bezirksmeistertitel
09.09.2019 22:26 Age: 6 days

Mia gewinnt DTB Ost-Masters U9


Am vergangenen Wochenende fand auf der Anlage des TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz das DTB Ost-Masters der Altersklassen U9 und U10 statt. Alle Ost-Verbände nominieren hierfür die besten Spielerinnen und Spieler der jeweiligen Alterklassen und Mia war eine von zwei sächsischen U9-Spielerinnen, die vom STV an den Start geschickt wurden.

In der Gruppenphase konnte sich Mia gegen die besten Spielerinnen aus den Verbänden Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern jeweils klar mit 6:2 6:2 durchsetzen und gab somit kein einziges Spiel ab, da alle Matches bei 2:2 begonnen wurden. Lediglich gegen ihre Gegnerin vom Tennisverband Berlin-Brandenburg musste Mia über die volle Distanz und damit den entscheidenden Champions-Tiebreak gehen. Sie behielt jedoch die Nerven, setzte sich am Ende mit 6:4 4:6 10:5 durch und sicherte sich damit den Gruppensieg. Wahnsinn...Finale!!!

Im rein sächsischen Endspiel hieß die Gegnerin Sarah Walter vom TV Machern Grün-Weiß. Mia spielte sehr überzeugend, machte wenig Fehler und sicherte sich mit einem 6:3 6:3-Erfolg den Titel beim DTB Ost-Masters! Fantastische Leistung, die noch kein VTC-Schützling jemals zuvor geschafft hat!

Auch im Doppel zeigte Mia schon großes Tennis, musste sich jedoch im Finale, gemeinsam mit Sarah Walter, knapp im Champions-Tiebreak mit 6:4 3:6 und 8:10 geschlagen geben. Neben dem Titel im Einzel gab es somit auch noch einen Vize-Titel im Doppel.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg, Mia! Du kannst stolz auf dich sein! Weiter so!