vtc1892
< Morris krönt überragendes Wochenende mit Bezirksmeistertitel in der U18 und schafft zuvor den Klassenerhalt mit der ersten Herrenmannschaft in der Oberliga!
22.07.2019 16:30 Age: 35 days

Maximilian Engshuber und Carolina Kuhl siegen beim 18. Bucher Cup


Am vergangenen Wochenende fand auf unserer Anlage der bereits 18. Bucher Cup statt. Dabei wurde neben einem DTB-Turnier der Kategorie A7 am Sonntag zusätzlich ein LK-Turnier für Damen und Herren ausgerichtet. Insgesamt nahmen 40 Spielerinnen und Spieler teil, acht davon vom VTC.

Bei den Herren mussten sich Sascha und Chris bereits in ihren ersten Runden geschlagen geben. Chris gegen den an Position 1 gesetzten Marc-Robert Szelig (SV Dresden Mitte) mit 2:6 1:6 und Sascha gegen den späteren Sieger Maximilian Engshuber vom Leipziger Sport Club 1901 mit 1:6 0:6. Niklas setzte sich zunächst gegen Leon Lammel (Erfurter TC Rot-Weiß) mit 6:3 6:3 durch und anschließend gegen Andreas Klaußner (ESV Dresden) mit 6:3 6:1. Im Viertelfinale kam es zum vereinsinternen Duell mit Alex, der zuvor Hakan Heise (SV Dresden Mitte) mit 6:4 3:6 10:8 besiegte. Niklas behielt zwar im ersten Satz knapp die Nase vorn, musste sich Alex aber am Ende mit 7:6 3:6 8:10 beugen. Am Sonntag bekam es Alex im Halbfinale mit Maximilian Engshuber zu tun. Er zeigte starkes Tennis und hatte beim Stand von 7:5 5:4 bereits zwei Matchbälle, die er leider nicht nutzen konnte. Am Ende musste er sich etwas unglücklich mit 7:5 5:7 8:10 geschlagen geben. Enghuber setzte sich auch im Finale gegen Daniel Ferl (TC Halle 94) mit 6:3 6:4 durch und sicherte sich damit den Siegerpokal.

Bei den Damen gewann Jasmin ihre erste Runde gegen Pauline Fahr (TC im TSV Zella-Mehlis) mit 6:0 6:3 und musste sich anschließend gegen die spätere Siegerin Carolina Kuhl (TV Fürth 1860) mit 0:6 0:6 klar geschlagen geben. Julia setzte sich zunächst gegen Selina Gläser (1. TC Zwickau) mit 6:3 6:0 durch und traf im anschließenden Halbfinale ebenfalls auf Carolina Kuhl. Im ersten Satz konnte sie ihrer Kontrahentin sogar etwas Paroli bieten und führte zwischenzeitlich mit 4:2. Danach war allerdings etwas die Luft raus und Julia unterlag mit 4:6 0:6. Kuhl setzte sich auch im Finale gegen Trang Tran Phuong vom Leipziger TC 1990 mit 6:3 6:0 durch.

In den Nebenrunden gingen Hugo Heidmann (Leipziger TC 1990) und Lena Schwarz (TC RC Sport Leipzig) als Sieger hervor.

Beim LK Turnier gingen für den VTC Sarah und Johannes an den Start. Während sich Sarah zweimal durchsetzen und somit ein paar LK-Punkte sammeln konnte, musste sich Johannes zweimal geschlagen geben.

Danke an alle, die beim Bucher Cup tatkräftig mitgewirkt haben und vielen Dank an Jens Meinel für die Bilder!