vtc1892
< Herren mit Sieg gestartet
19.11.2012 12:54 Age: 7 yrs

Erfolgreicher Punktspielsamstag


Damen /U14 /2.Kreisklasse Vogtland

Vergangenen Sonnabend kämpften drei Teams um wertvolle Tabellenpunkte.
Den Anfang machten die Damen mit ihrem Spiel gegen den Freiberger HTC. In einem eher unausgeglichenen Duell ging lediglich das erste Einzel verloren, sodass am Ende der Spielzeit ein 10:2-Sieg zu verbuchen war. Dabei traten die VTC-Mädels in der Topbesetzung Greta Baierl, Britta Ruppert, Julia Fenk und Michelle Klein an und sind nun neuer Tabellenführer in der Bezirksliga.
Ebenfalls einen klaren Sieg fuhr die U14 gegen den TC Limbach ein. Die Einzelerfolge von Moritz Schaller, Norik Hänig und Dominique Falck sowie das Unentschieden von Max Kummer sorgten dafür, dass bereits nach 2 Stunden eine Vorentscheidung gefallen war. Weil auch beide Doppel an den VTC gingen, war das 11:1-Endergebnis perfekt und auch die U14 setzte sich an die Tabellenspitze in der Bezirksliga.
Als letztes Team gingen Peer Helbig, Christopher Ludwig, Jonas Müller und Florian Schiege in der 2. Kreisklasse Vogtland gegen den TC Blau-Weiß Greiz II an den Start. Lediglich Peer Helbig konnte sein Einzel für sich entscheiden, weshalb beide Doppel unbedingt gewonnen werden mussten, um zumindest noch ein Unentschieden zu erreichen. Obwohl dies in der Aufstellung Helbig/Schiege und Ludwig/Müller gelang, standen in der Endabrechung weniger gewonnene Spiele auf dem Konto des VTC, weshalb sich die Jungs mit 1:2-Tabellenpunkten begnügen mussten.